Kontakt zur Pressestelle

 

Telefon +49 (351) 823 -2759
Fax +49 (351) 823 -2805

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Liebe Pressevertreterinnen und Pressevertreter,

aufgrund der aktuellen Lage befinden wir uns im Home Office. Da im Museum die Ausstellungen und Sammlungen bis auf Weiteres geschlossen sind, können wir vorläufig keine Pressetermine vor Ort organisieren und durchführen. Auch die Bearbeitung allgemeiner Presseanfragen ist nur mit Einschränkungen und ggf. zeitlichen Verzögerungen möglich. Wir bitte Sie um Verständnis.

Ihr Presseteam